Programmierung: industrieller Ansatz oder Kunst?

Programmierung als eine zentrale Komponente der Softwareentwicklung ist mehr als nur die Codierung eines Softwareprogramms. Es ist ein komplexer Entwicklungsprozess, der im Lebenszyklus eines Softwareprojekts organisiert und durchgeführt wird. In diesem Prozess verwenden die Entwickler mehrere miteinander verbundene Algorithmen und häufig mehrere Programmiersprachen, um Elemente von Kunst, Wissenschaft, Mathematik, Ingenieurwesen und künstlichen Intelligenz (KI) miteinander zu verbinden und im neuen Softwareprodukt zu realisieren.

Obwohl eine Software bestimmten Qualitätsanforderungen genügen muss und nach bestimmten Regeln aufgebaut wird, hat der Programmierer eine gewisse Freiheit bei der Auswahl der Methoden. Während der Entwicklung eines Softwareprodukts verwendet der Programmierer die ganze Palette eigener Erfahrungen, Kenntnissen, Know-how, Talenten, agiler Methoden und Tools, sodass die Software in einem nahezu künstlerischen Prozess entsteht.

Die Kunst von Algorithmen

Auch bei einer industriellen Produktion kommen Softwareprogramme zum Einsatz. Sowohl Computerprogramme als auch die mit Ihrer Hilfe geschaffenen Produkte können Kunstwerken zugeschrieben werden. Computerprogramme sind eine Ausdrucksform, die das künftige Produkt bestimmt. Um smarte Programme zu entwickeln, muss der Programmierer ein wahrer Künstler sein. Für einen Künstler funktioniert ein Algorithmus wie ein detailliertes Designrezept, nach dessen Vorgaben ein Kunstwerk entsteht.

Programmierung tritt in traditionelle Produktionsbereiche wie Bäckerei und Konditorei ein. Um jeden Kundengeschmack zu treffen, definieren Konditoreibetriebe ihre Technologieprozesse neu. Aus einem Konsumenten wird der Kunde zu einem aktiven Geschäftspartner, wenn er seine Wunschtorte auf der Website Deine Torte interaktiv einrichtet. So kann der Kunde in dem Online-Editor eine individuelle Torte nach eigenem Rezept und mit eigenem Fotomotiv designen, um seine Freunde und Familienmitglieder zu überraschen. Der Online-Technologieprozess ist faszinierend und macht Spaß.

Obwohl die von einem intelligenten Programm erstellten Produkte Maschinenerzeugnisse sind, verkörpern sie den Intellekt, die Erfahrung und Fähigkeiten des Softwareentwicklers. Die Integration des menschlichen Intellekts mit dem Potenzial der Technologie führt zu erstaunlichen Ergebnissen, die nur mit Einsatz von Computerprogrammen Realität werden. All dies macht Programmierung nicht nur zu einem attraktiven Beruf und einem technologisch fortgeschrittenen industriellen Prozess, sondern auch zu einer beeindruckenden Kunst.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

clock